Einzelansicht

EKvW- Jugendarbeit wieder offiziell erlaubt

Der Krisenstab der Landeskirche hat gestern (01.12.) ein Corona-Update beschlossen. Demnach sind jetzt auch Angebote im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wieder zulässig. Den genauen Wortlaut findet ihr hier...

Unter Punkt 2. ist im Anschreiben an Pfarrerinnen und Pfarrer zu lesen:

Angebote der Kinder- und Jugendhilfe sowie Selbsthilfegruppen
Angebote der Kinder- und Jugendhilfe sind nach § 7 Abs. 1 CoronaSchVO zulässig. Sie sollen in kirchlichen Räumlichkeiten unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln bis zu einer maximalen Gruppengröße von 10 Personen wieder stattfinden können. Auch Angebote von Selbsthilfegruppen sind unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln wieder möglich. Die Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit sind zu beachten.

Besuchen Sie uns

Jugendarbeit trotz Corona
Wir sammeln Ideen, wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Zeiten von Corona trotzdem weiter gehen kann!

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.