Einzelansicht

Juleica (Online)Seminare der LJA

Wer im Ehrenamt wirklich die Welt verändern will, muss sich mit vielem auskennen: sich ständig neue Themen erschließen, Kompetenzen entwickeln, sich stetig weiterentwickeln! Nachhaltigkeit, Partizipation, Demokratieförderung, Krisenbewältigung, wirkungsvolles und modernes Ehrenamt… sind die Themen unserer Zeit und somit auch zentrale Punkte für eine empowernde Jugendarbeit...

 

Die (Online-)Seminare der Landjugend Akademie Altenkirchen, die auf Anfrage Oline oder vor Ort angeboten werden, bieten Input und Raum für Diskussion. Ziel der Semianre ist es Sie stärken eur Ehrenamtliche für ihren Einsatz für die bestmögliche Jugendarbeit zu stärken.  Ganz nebenbei kann dadurch eine Verlängerung der Juleica erreicht werden.

Mehr Details findet ihr in den Flyern:

Schulungen zu den wichtigen Fragen der Gegenwart und Zukunft (auch geeignet zur Verlängerung der Juleica)

Was wir als Ehrenamtliche aus der Coronapandemie lernen...

Besuchen Sie uns

Jugendkollekte - ONLINE

Die Kollekten die sonst rund um die Konfirmationsgottesdienste gesammelt werden sind die Jugendkollekte. Daraus werden zahlreiche Angebote und Projekte in Kirchengemeinden und Kirchenkreisen unterstützt, die sonst nicht möglich wären. Ob und wie es zu Corona-Zeiten Konfirmationsgottesdienste geben wird steht in den Sternen. Deshalb ist nun auch ONLINE-SPENDEN möglich. Machen Sie sich einen Eindruck davon, was durch ihre Spende möglich wird! und finden Sie hier den Weg zum Spendenportal...

Unsere Spendenkonto:

Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen  

IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12

Verwendungszweck: Evangelische Jugend 25.4.2021

Spenden sind auch außerhalb der Konfirmationszeit das ganze Jahr möglich. (Das Datum 25.4.2021 dient nur der intenen Zuordnung.)

 

Jugendarbeit trotz Corona
Wir sammeln Ideen, wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Zeiten von Corona trotzdem weiter gehen kann!

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.