Einzelansicht

NEU: Jetzt auch Kurzfragebögen bei i-EVAL-Freizeiten !!!

Viele User haben im letzten Jahr zurückgemeldet, dass die Fragebögen sowohl für Kinder- als auch Jugendfreizeiten zwar inhaltlich ziemlich gut sind, aber seeeehr lang und viele Teilnehmende irgendwann die Lust am Ausfüllen verloren haben. Erst recht beim Ausfüllen am Smartphone. Das wird jetzt anders...

Das Team von i-EVAL-Freizeiten hat darauf reagiert und diese Rückmeldung ernst genommen. Ab sofort gibt es deswegen im System zusätzlich zu den Standardfragebögen auch sogenannte Kurzfragebögen. Wir hoffen, damit die Attraktivität und Akzeptanz unseres Evaluationstools weiter zu steigern :-)

Hier könnt ihr euch den Kinder- und den Jugendlichenfragebogen für die Ev. Jugend von Westfalen (AEJ-NRW 2018) vorab mal ansehen. An den Mitarbeitendenbögen hat sich nichts verändert.