Evangelische Jugend von Westfalen

Aktuelles

Büchereifachstelle der EKvW mit Zusammenstellung zu Kinderarmut

Die Fachstelle hat für die Thematik Kinderarmut Bücher zusammengestellt, eine erläuterte Literaturliste erstellt und Ideen für Wortreichtum, Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit erarbeitet. Auch eine Arbeitshilfe für einen Literaturgottesdienst von und mit Jugendlichen ist zu finden. Danke!

„Die jungen Menschen sind unsere Gegenwart"

Interview mit Dieter Schönfelder aus dem Kirchenkreis Münster zu seinem 30-jährigem Dienstjubiläum. Ein starkes Plädoyer für eine qualitative und abgesicherte Jugendarbeit.

Neues Quiz zum Weltkindertag auf www.kirche-entdecken.de

Zum Weltkindertag am 20. September hat die Kirchenelster auf ihrer Seite für alle kleinen Ratefüchse wieder ein Quiz vorbereitet. Welche Rechte haben Kinder eigentlich?

aej-Fachtagung für die Arbeit mit Kindern zur interreligiösen Bildung

Vom 29.11. bis zum 01.12.2011 veranstaltet die aej in Hannover eine Fachtagung für die Arbeit mit Kindern zum Thema: „Gegeneinander? Nebeneinander?! Miteinander! – Interreligiöse Bildung“. Da Kinder häufig ihre religiöse und kulturelle Vielfalt selbstverständlich wahrnehmen und sich unvoreingenommen begegnen, bietet die Fachtagung den Austausch darüber, wie dies mit zunehmendem Alter weiter gefördert werden kann. Daneben sollen Fragestellungen, welche Bedeutung für Kinder ihr Glaube hat und wie unterschiedliche Religionsgemeinschaften mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, erläutert werden.

 

aej-Fachtag: Umsetzung des Bundes-Kinderschutzgesetzes in der Kinder- und Jugendarbeit

Zum 1. Januar 2012 tritt das neue Bundes-Kinderschutzgesetz (BuKSchG) in Kraft. Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend e. V. (aej) veranstaltet daher einen Fachtag zu den Konsequenzen des Gesetzes für die Kinder- und Jugendarbeit. Der Fachtag findet am 24. Januar 2012 von

10.30 Uhr – 17 Uhr in Hannover statt.

Jugendreferent wechselt zum Kirchenkreis Vlotho

Michael Manhart (32), Jugendreferent des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn, wechselt zum 1. Oktober zum Kirchenkreis Vlotho. Der Religions- und Gemeindepädagoge war seit 2008 mit voller Stelle im Team des Amtes für Jugendarbeit im Kirchenkreis tätig.

Einführung des Neuen Kirchlichen Finanzmanagements

Mit der Einführung des Neuen Kirchlichen Finanzmanagements wird im Laufe der kommenden Jahre das gesamte Haushalts- und Finanzwesens auf allen Ebenen unserer Kirche umgestellt werden von der Kameralistik hin zur kirchlichen Doppik. Für alle die in der westfälischen Landeskirche im Bereich Jugend für Geld verantwortlich sind, ein wichtiges Thema. Deshalb findet ihr nun auf dieser Hompege unter Service/Geld/NKF die webadresse mit den offiziellen Infos und den Weg zum Newsletter des NKF.

Erster Dortmunder Praxistag für geschlechtersensible Pädagogik

Am 16.9.2011 veranstaltet der „GenDo - Genderarbeitskreis Dortmund“ den 1. Dortmunder Praxisfachtag für Geschlechtersensible Pädagogik. Teilnehmende des erhalten die Möglichkeit, ihre pädagogische Haltung auf fachlicher und persönlicher Ebene weiter zu professionalisieren. Sie erfahren Methoden und erlernen Handlungskompetenzen, die es ihnen ermöglichen, geschlechtersensible Pädagogik in ihre Praxis zu übertragen. Es erwarten sie Workshops u. a. zu den Themen Sexualität und Lebensplanung, Medienarbeit, Spiritualität sowie Mädchen- und Jungenarbeit in der Schule. Der Praxisfachtag richtet sich an männliche und weibliche Fach- und Lehrkräfte aus den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Schule / Schulsozialarbeit sowie der Jugendverbandsarbeit.

Honorare in der Kinder- und Jugendarbeit

Tagung am 9.11.2011 (9.30 Uhr – 13.30 Uhr) in Villigst.

„Honorarvergütung“ und „Übungsleiterpauschale“ sind zwei Stichworte, die in der Jugendarbeit und in der Verwaltung der Kirchenkreise vermehrt zu Problemen führen. Wann wird ein Honorarvertrag abgeschlossen, wann handelt es sich um geringfügige bzw. kurzfristige Beschäftigungen? Zur Klärung dieser und ähnlicher Fragen laden das Amt für Jugendarbeit der EKvW und die ELAGOT-NRW gemeinsam ein. Hier der Flyer...

Pressemitteilungen für die Jugendarbeit schreiben

Ein Tagesangebot für alle, die in der Jugendarbeit aktiv sind. Am 15.10. kann man sein Handwerkszeug für die Öffentlichkeitsarbeit aufrüsten. Alle Fragen um das "WANN und WIE" schreibe ich Pressemitteilungen werden an praktischen Beispielen behandelt. Hier der Flyer...