Evangelische Jugend von Westfalen

Aktuelles

Nichts tun ist Stress pur!

Was als Witz auf einer Postkarte dargestellt wurde ist in unserem Alltag leider oftmals umgekehrt das Gefühl aus der Fülle der Arbeit heraus nicht fertig geworden zu sein.

Wer kennt das nicht?! Nicht fertig geworden zu sein...

JIM-Studie 2011- Jugend und Medien

Zahlen und Fakten zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger vom Medienpädagogischen Forschungsverband Südwest. Dort ist z.B. auch zu lesen: "Trotz der großen Auswahl an Medienangeboten und der Präferenz für elektronische Medien wissen Jugendliche auch „alte“ Medien zu schätzen: 44 Prozent der Jugendlichen lesen regelmäßig Bücher und 42 Prozent Tageszeitungen."

"Momente inklusiver Jugendarbeit"

Unter diesem Motto steht der Jahreskalender 2012 der Evangelischen Jugend im Rheinland. Die Fotos wurden von Jugendlichen mit und ohne Behinderung gemacht und zeigen eine bunte Vielfalt inklusiver Jugendarbeit. Ein schönes Weihnachtsgeschenk für sich selbst und andere! Zu bestellen ist der Kalender zum Preis von 3,50 Euro im Amt für Jugendarbeit der EKiR

Medien-Bundeswettbewerbe haben begonnen

Die Bundeswettbewerbe „Deutscher Jugendvideopreis“, „Video der Generationen“ und „Deutscher Jugendfotopreis 2012“ sind gestartet. Die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu fördern, ist das zentrale Anliegen des Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF).

Mädchen stark machen - bis zu 5.000 EUR für Mädchenprojekte

„filia“ heißt „Tochter" - und so fördert die gleichnamige Frauenstiftung Projekte von Mädchen und Frauenorganisationen, die Mädchen stark machen. Etwa 6 Projekte für Mädchen werden mit bis zu 5.000 EUR gefördert.

Projektförderung „Integration junger Migranten“

Das Programm der Robert Bosch Stiftung „Integration junger Migranten" will überzeugende Projektideen zur Integration im Kindergarten, in der Schule, in der Freizeit und im Gemeinwesen fördern. Die Projekte sollen praxisbezogen, längerfristig und lokal angelegt sein.

Wettbewerb „Fantasie des Glaubens“

Für fantasievolle missionarische Projekte schreibt die Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste im Diakonischen Werk der EKD den Preis „Fantasie des Glaubens“ aus. Er ist ein Ideenpool für Gemeinden, Verbände, usw. Es werden Preisgelder in Höhe von 12.000 EUR vergeben. Bewerbungen sind ab 1.12.2011 bis 30.4.2012 möglich. Nähere Informationen finden sich unter www.fanstasie-des-glaubens.de

Jung und wählerisch!? Konsultation zur Jugendbeteiligung an Wahlen

Aufruf: Die Wahlbeteiligung junger Menschen wird im ersten Halbjahr 2012 im Mittelpunkt des Strukturierten Dialogs zwischen Jugend und Politik auf europäischer Ebene stehen. Zur Vorbereitung werden in den kommenden Wochen europaweit Jugendliche und Jugendorganisationen nach ihren

Meinungen, Positionen und Lösungsvorschlägen gefragt. Mitmachen - wie es geht und die Zeitschiene...hier als pdf.

Runder Tisch „Sexueller Kindesmissbrauch“

Der Runde Tisch „Sexueller Kindesmissbrauch in Abhängigkeits- und Machtverhältnissen in privaten und öffentlichen Einrichtungen und im familiären Bereich“ hat am 30.11.2011 seinen Abschlussbericht vorgelegt. In insg. fünf Plenumssitzungen und vielen weiteren Sitzungen der Arbeitsgruppen haben die Mitglieder den Bericht erarbeitet. Er bildet nunmehr die Grundlage für die Zukünftigen Maßnahmen zum Schutz von Mädchen und Jungen vor sexueller Gewalt, zur Verbesserung des Opferschutzes und der Hilfen und Unterstützung für Betroffene. Weitere Informationen und der Bericht selber finden sich unter ...

Nikolaus und Knecht Ruprecht im Düsseldorfer Landtag

Nikolaus, komm‘ in unser Haus: Getreu dem Adventslied führten die Landesebenen des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend (AEJ) am vergangenen Donnerstag, den 8. Dezember eine gemeinsame Aktion im Düsseldorfer Landtag durch.