Evangelische Jugend von Westfalen

Aktuelles

Heute...

Nett ist ja immer sehr relativ...

Hier ein Video, das bewegt...

Mitmach-Musical gegen Kinderarmut

Das Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen veröffentlicht neues Arbeitsmaterial gegen Kinderarmut – Das Kinderbuch „40 Tage auf dem Turm“ jetzt als Musical erhältlich. Mit viel Begleitmaterial kann das Musical vor Ort selbst einstudiert und aufgeführt werden.

SCHNITTMUSTER

SCHNITTMUSTER ist der 6. Wochenendworkshop für Mädchen ab 16 Jahren, der in diesem Jahr vom 15. bis 17. April während des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund I Köln 2011 stattfindet. Praktisch und theoretisch können sich die jungen Teilnehmerinnen an Filme und das Filmemachen herantasten.

 

Mit Pfiff und Plan

Das Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland und die Arbeitsstelle Gottesdienst laden zu einem Praxistag zum Thema Jugendgottesdienst ein.

Der Fachtag findet statt am Samstag, den 26.3.11 von 10-16.00 Uhr im Theologischen Zentrum in Wuppertal in der Missionstraße 9a/b, die Kosten einschließlich Verpflegung betragen 20 €.

Freizeiten der eSw Sommer 2011

Auch die eSw, die Evangelische Schülerinnen und Schülerarbeit in Westfalen (BK) e.V. mit Sitz in der Jugendbildungsstätte Berchum, führt im Sommer 2011 wieder einige sehr interessante Kinder- und Jugendfreizeiten durch.

Alles 2.0!? – Junges Engagement im neuen Jahrzehnt

Am 14. April 2011 findet diese Fachtagung statt. Zusammen mit Fachkräften, Entscheidungsträgern und jungen Freiwilligen diskutiert die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. – ausgehend von den zentralen Ergebnissen und Erfahrungen des PlusPunkt KULTUR – über wichtige Rahmenbedingungen gelungenen Engagements in der Kultur sowie über Visionen des Engagement im neuen Jahrzehnt diskutieren.

Neuerscheinung: Partizipation junger Menschen

Der neue Reader von JUGEND für Europa stellt das Thema Partizipation Jugendlicher in einen europäischen Kontext. Der vorliegende Band möchte verschiedene Partizipationsansätze und Beteiligungsstrukturen in einen europäischen Kontext stellen, verbunden mit der Absicht, über Vergleiche und Rückschlüsse hinsichtlich der Situation in Deutschland die Diskussion insgesamt zu bereichern. Mit Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis gibt es den Reader als pdf hier.

Mithilfe für Bachelorarbeit angefragt

Im Rahmen einer Bachelorarbeit, die sich mit Jugendkulturarbeit im Rahmen der evangelischen Kirche befasst, genauer mit ihren Wirkungen im Umfeld der aktiven Jugendlichen, erreichte uns folgende Anfrage:

"Seid ihr im Rahmen der evangelischen Kirche oder einer mit ihr verbundenen Organisation (z.B. CVJM) jugend-kulturell aktiv? Macht ihr Eure Musik, Theater, Kunst etc. auf eure Art? Egal, ob Ihr Jugendgottesdienste gestaltet, bei einem Kulturprojekt mitmacht, Ten Singer seid oder…. – ich bräuchte Eure Hilfe!" (Robert Brennhäußer).

Er bittet um Beteiligung an seiner kurzen Online-Umfrage. Hier der Link dorthin.

Jugend macht Politik 2011/2012

Das Kompaktseminar „Jugend Macht Politik“

vermittelt an zwei Wochenenden Methoden und Wissen zum Engagement in und für den Jugendverband Evangelische Jugend. Termine: 1. bis 4. September 2011 in Hannover und 13. bis 15. Januar 2012 in Berlin, für Menschen zwischen 17 und 24 Jahren.

Augen Auf - keine Kindeswohlgefährdung in Ferienfreizeiten

Fortbildung für ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter in der

Jugendarbeit in Münster.

Im vergangenen Jahr machten alarmierende und schockierende Nachrichten über Übergriffe im Rahmen von Jugendarbeit und Ferienlager die Runde. Mitarbeiter in Freizeitmaßnahmen sind entsetzt und beunruhigt.

Selbstverständlich stehen sie Fragestellungen gegenüber wie: Was können wir schon in der Vorbereitung tun, damit in unserer Ferienfreizeit nichts passiert? Wie verhalten wir uns richtig, wenn wir von Übergriffen erfahren?

Grund genug für das Jugendreferat des evangelischen Kirchenkreises Münster zusammen mit dem Regionalbüro Kinder- und Jugendseelsorge einen Fortbildungstag anzubieten.

 

 

 

 

Karten zu den Konfirmations- gottesdiensten

Die Kollekte am Ausgang zu den Konfirmationsgottesdiensten ist die Jugendkollekte. Daraus werden zahlreiche Angebote und Projekte in Kirchengemeinden und Kirchenkreisen unterstützt, die sonst nicht möglich wären. Machen Sie sich einen Eindruck davon, was durch ihre Spende möglich wird!

Appell der Jugendkonferenz

Ferienfreizeiten mit der Evangelischen Jugend

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.