Jugendkirchen Meet Up

„Lass mal machen!“

Jugendkirchen Meet Up 2022

Wie gelingt Partizipation in der Jugendkirche?“ um diese Frage wird es beim diesjährigen Jugendkirchen Meet Up für Rheinland, Westfalen und Lippe gehen. Unter dem Motto „Lass mal machen!“ warten auf euch:

  • Zeit zum Networking, Kennenlernen und Erfahrungsaustausch
  • Impulse zum Thema „Partizipation“ von Iris Kessner (PI EKvW) im Live-Podcast mit Daniel Rempe (AfJ EKvW)
  • Gespräche und Workshops zu euren Fragen und Ideen zum Thema
  • Spirituelles Miteinander und Inspiration

Eingeladen sind hauptberuflich Engagierte aus Jugendkirchen und -gemeinden aus den Regionen Rheinland, Westfalen und Lippe. Auch Kolleg*innen, die überlegen eine Jugendkirche zu starten, und weitere Interessierte sind herzlich willkommen.

Das Meet Up findet am 04. Mai von 11:00h bis 15:00h per Zoom statt.

Willst du einen Talk- oder Workshop anbieten?

Eine Frage zum Thema "Partizipation in der Jugendkirche" reicht, um einen Talkshop anzubieten. Du stellst deine Frage, erklärst ein wenig, was dich dabei bewegt und öffnest dann den Raum für das Gespräch und übernimmst dabei die Gesprächsleitung.
Wenn du eine gutes Praxisbeispiel, eine Methode oder ähnliches zum Thema hast, dann freuen wir uns, wenn du einen Workshop anbieten, um das vorzustellen. Für beides hättet ihr 45 Minuten Zeit.

Wir freuen uns auf eure Fragen und Ideen!
Wenn ihr was anbieten wollt, dann freuen wir uns über eure Rückmeldungen im Anmeldeformular.

Bist du dabei? Dann melde dich bis 27. April 2022 hier an:

Ansprechpartner im Amt für Jugendarbeit der EKvW

Daniel Rempe
Tel. 02304 - 755 - 285
Mail

Waltraud Lipps
Tel.: 02304 - 755 - 193
Mail