Evangelische Jugend von Westfalen

Aktuelles

Aktion „geht los - schaut hin – packt an“ der Konfi-Jugend-Actionbound in Westfalen

Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) 2021 rückt näher. Über die Delegiertenkonferenz und den Landesausschuss des Kirchentags Westfalen wurde eine Actionbound Lizenz (1 Jahr gültig) für individuelle Bounds erworben. Interessierte und erfahrene Multiplikator*innen können eine entsprechende Lizenz erhalten. Hier geht es zu weiteren Infos, der Anmeldung und zum Erwerb einer solchen Lizenz...

Demokratie, Religion und Muslime in Deutschland - Deine Meinung ist gefragt!

Es wird viel über die Jugend gesprochen. Dabei sind Meinungen von jungen Menschen für politische und gesellschaftliche Debatten von großer Bedeutung! Wir wollen DEINE Meinung hören! Von Februar bis März 2021 führt die aej eine Studie zu den Einstellungen von Jugendlichen im Alter von 14-29 Jahren durch...

 

Praxishandbuch Freiwilligendienst ist erschienen

Das 375 Seiten starke „Praxishandbuch Freiwilligendienst“ im Neukirchener Verlag ist erschienen! Längst gehört es zum Betätigungsfeld vieler Hauptamtlicher in christlichen Einrichtungen: Freiwillige aus geförderten Programmen wie FSJ oder BFD während ihres Freiwilligendienstes zu begleiten. Ein Handbuch für den christlichen Bereich und aus christlicher Perspektive fehlte jedoch bisher. Hier geht es zum Buch und zur Bestellung...

NEU: Sonderförderrichtlinie für Ferienaktionstage der AEJ-NRW

Die aej-NRW möchte mit der Sonderförderung "Ferienaktionstage" alle Träger der Ev. Jugendverbandsarbeit finanziell bei der Umsetzung von Ferienangeboten unterstützen und so einen Beitrag dazu leisten, dass junge Menschen persönlichkeitsbildende Angebote der Jugendarbeit in Anspruch nehmen können. Die Bezuschussung erfolgt im Rahmen der jeweilig zur Verfügung gestellten Mittel (sog. „Quote“). Nähere Infos bitte der nachfolgenden Richtlinie entnehmen...

Jugendarbeit digital - Handwerkzeug einfach erklärt THEMA: Warm ups 2 und gelungene Einstiege im Online-Meeting

Hier geht es direkt zur Anmeldung des 2. Termins am 20. April von 9.00 - 10.00 Uhr zum Warm up und gelungene Einstiege im Online-Meeting...

Jugendarbeit digital - Handwerkzeug einfach erklärt THEMA: Warm ups 1 und gelungene Einstiege im Online-Meeting

Ein buntes Spielerepertoire soll euch in Zukunft helfen den Beginn eines Meetings aufzulockern, eine lockere Pause zwischendurch zu schaffen oder für einen gelungenen Abschluss eines Meetings sorgen. Die kurzweiligen Spiele dienen einer lockeren und offenen Gesprächsatmosphäre oder sind als Einstieg für konzentrierte Arbeitsphasen/Gruppenaufgaben gedacht. Hier geht es zur Anmeldung für den 15.03.2021...

Freie Stelle in Münster

Das Evangelische Jugend- und Bildungswerk bietet eine volle und unbefristete Stelle im Jugendreferat zum 1.9.2021. Dienstsitz ist in Münster. Bewerbungen bitte bis spätestens 31.03.2021...

Wiederholung / Zusatztermin 1. Werkstattgespräch Ev. Jugendarbeit Kooperation mit Schule

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir unser digitales 1. Werkstattgespräch Evangelische Jugendarbeit in Kooperation mit Schule noch einmal am 22.03.2021 von 9.30 – 12.45 Uhr an. Thematisiert werden die überaus vielfältige Kooperationslandschaft von Jugendarbeit und Schule, die Situation dieses Arbeitsfeldes im und nach dem Lockdown, weitere Perspektiven aus Sicht der Administration, Politik, Forschung und Gesetzgebung. Insbesondere werden wir zuletzt auf den Rechtsanspruchs zur Ganztagsbetreuung ab 2025 eingehen...

 

NRW-Förderprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“

Vom Land NRW werden demnächst jährlich 2.000 Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert für Vorhaben oder Maßnahmen, die das ehrenamtliche Engagement unterstützen. In jedem Jahr werden Schwerpunkte festgelegt, die im Rahmen des Programms gefördert werden können. Antragsberechtigt sind natürliche und juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts (Vereine, Verbände, Initiativen). Anträge können voraussichtlich ab Mitte 2021 gestellt werden...

SGB VIII-Reform „Kinder- und Jugendstärkungsgesetz“

Das Bundesfamilienministerium hat einen Entwurf zur SGB-VIII-Reform vorgestellt. Ministerin Franziska Giffey erläuterte: „Wir stellen unser Gesetz unter 5 große Begriffe: schützen, stärken, helfen, unterstützen und beteiligen.“ Und: „Es geht darum, dass wir endlich Hilfen aus einer Hand für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen gewähren.“ Die Reform, so betonte sie, sei „ein riesiges Vorhaben“: „Mit dieser Reform verändern wir die Kinder- und Jugendhilfe für das nächste Jahrzehnt.“ Der DBJR hat dazu kritisch Stellung bezogen...

Besuchen Sie uns

Jugendarbeit trotz Corona
Wir sammeln Ideen, wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Zeiten von Corona trotzdem weiter gehen kann!

Jugendkollekte - ONLINE

Die Kollekten die sonst rund um die Konfirmationsgottesdienste gesammelt werden sind die Jugendkollekte. Daraus werden zahlreiche Angebote und Projekte in Kirchengemeinden und Kirchenkreisen unterstützt, die sonst nicht möglich wären. Ob und wie es zu Corona-Zeiten Konfirmationsgottesdienste geben wird steht in den Sternen. Deshalb ist nun auch ONLINE-SPENDEN möglich. Machen Sie sich einen Eindruck davon, was durch ihre Spende möglich wird! und finden Sie hier den Weg zum Spendenportal...

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.