Evangelische Jugend von Westfalen

Aktuelles

Infobrief mit FAQ zu Freizeiten und Corona im Sommer 2021

Fragen und Antworten zum Thema "Freizeiten und Corona im Sommer 2021" gibt es im neuen Infobrief des Arbeitskreises Freizeiten. Rechtsanwalt Stefan Obermeier hat versucht, möglichst präzise Antworten zu geben! Am Ende des Briefes haben wir noch einen Infoblock aus dem Amt für Jugendarbeit zu Neuem und Wissenswertem rund um die Freizeitenarbeit eingefügt.

Weitere Apps der Jugendarbeit am Start - und Stammtisch

Neben juenger Minden (juenger unterwegs) haben nun auch die Kirchenkreise Recklinghausen, Herne, Paderborn und Iserlohn ihre Apps in den Stores. Mit Hilfe der Firma Communi-App werden nun die Neuigkeiten und Nachrichten der Regionen in Sachen Jugendarbeit auf die Handys transportiert. Macht euch selber einen Eindruck!

Für alle Communi-Interessierten gibt es neu einen westfälischen Stammtisch...

Fachtag am 08.05.: Ev. Jugend im Happyland*? Rassismus erkennen und durchkreuzen!

*Happyland bezeichnet den Zustand, in dem Weiße Menschen leben, bevor sie sich bewusst mit Rassismus auseinandersetzen. Und genau darum geht’s! Wir wollen wir einen selbstkritischen Blick auf evangelische Jugendarbeit werfen, um einerseits rassistische Strukturen in unserer eigenen Arbeit zu erkennen und anderseits Handlungsperspektiven für den aktiven Einsatz gegen Rassismus entwickeln!

JuLeiCa Netzwerktreffen der EKvW

Die JuLeiCa ist neben „eQ – evangelisch und qualifiziert“ eine feste Ausbildung für junge Ehrenamtliche in unserer Landeskirche. Durch Corona sind viele JuLeiCa-Kurse ins digitale gewechselt und bei diesem Treffen bieten wir die Möglichkeit zum Austausch über JuLeiCa Inhalte und besondere Herausforderungen…

Methoden für Online-Angebote

Online-Tools- und Plattformen sind nur die halbe Miete. Wie sonst auch bringen die Methoden erst die echte Würze in die Gruppenarbeit. Auch da geht ganz viel online. Manchmal muss man nur ein wenig umdenken oder braucht einen kleinen Denkanstoß. In einer weiteren wilden Sammlung sind etliche Ideen zusammengetragen, die eure Fantasie anregen können aber auch ganz handfeste Anleitungen.

Online-Tools für die Jugendarbeit - digital und hybrid

Es gibt viele Möglichkeit trotz Corona-Wahnsinn Veranstaltungen zu machen oder Treffen abzuhalten. Aber eben anders. Es gibt viele Tools und Plattformen und man verliert schnell den Überblick. Hier gibt es nun eine Sammlung von ganz unterschiedlichen Angeboten im Netz, die einen guten Überblick bietet. Einzeln oder auch verknüpft bieten diese Tools tolle Möglichkeiten sich trotz anhaltendem Abstand nicht aus den Augen zu verlieren.

TikTok like Jesus?! - über die Trend-App TikTok Chancen, Grenzen und Ideen für die kirchliche Jugendarbeit

Am Dienstag den 9.2.2021 von 13.00 bis 14.00 Uhr auf Zoom teilnehmen. In ihrem Impuls stellt Maike Schöfer die Smartphone-App TikTok in ihren Grundzügen vor. Es werden die Besonderheiten der App vorgestellt, was sie so beliebt unter Jugendlichen macht und auch, was an ihr zu kritisieren ist. Doch vor allem gibt sie Anregungen, wie die App medienpädagogisch in der kirchlichen Jugendarbeit eingesetzt werden kann...

Kleine Andacht - Große Wirkung: Momente des Innehaltens in Gruppen gestalten

Das Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. bietet am 19.02.2021 von 15-18 Uhr zum oben benannten Thema ein Online-Seminar (ZOOM) an. Die Einwahldaten werden vor Seminarbeginn per E-Mail zugeschickt...

Neuer juenger-PODCAST - INPUT: #10 Traumapädagogische Impulse zu Corona-Zeiten

INPUT-Folge - Im aktuellen juenger-PODCAST erzählt Sabine Haupt-Scherer, was sie antwortet, wenn sie in diesen Tagen gefragt wird, was sie als Expertin zu Traumapädagogik zu Corona zu sagen habe. Anders als sonst im Gespräch ist diese INPUT-Folge ein kleiner wissenschaftlicher Vortrag. Hier geht es direkt zur Podcastfolge...

Freie Stelle in Witten

Für die Jugendverbandsarbeit in Witten bietet der Jugendring Witten e.V. eine freie Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 19,5 Stunden ab 01.02.2021 als Elternzeitvertretung voraussichtlich bis zum 11.12.2021 an. Bewerbungsende ist der 28.02.2021...

Besuchen Sie uns

Jugendarbeit trotz Corona
Wir sammeln Ideen, wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Zeiten von Corona trotzdem weiter gehen kann!

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.