Detail

RUNDER TISCH MÄDCHENARBEIT

HERZLICHE EINLADUNG zum Runden Tisch „Mädchenarbeit“

Liebe Kolleginnen in der Arbeit mit Mädchen,

hiermit lade ich herzlich zum nächsten Runden Tisch Mädchenarbeit nach Haus Villigst ein. Der Runde Tisch trifft sich zweimal im Jahr und ist ein Netzwerk von haupt- und ehrenamtlichen Frauen, die in der Evangelischen Jugend von Westfalen Mädchenarbeit leiten oder aufbauen möchten, sich zu mädchenpolitischen Themen informieren möchten, neue Ideen für die Praxis suchen und ihre Arbeit vor Ort auf guten Grund stellen möchten.

Bei unserem nächsten Treffen möchten wir uns das „StarterKit“ der LAG Mädchenarbeit NRW anschauen. Das StarterKit ist ein Material- und Methodenset zur geschlechterbewußten und kultursensiblen Arbeit im Themenfeld Lebens- und Berufsplanung für Mädchen ab 14 Jahren. Das StarterKit kann sowohl als Spielekette als auch in einzelnen Etappen erprobt werden. Das Set kann im Amt für Jugendarbeit ausgeliehen werden.

Wir haben uns im Frühjahr darauf verständigt, dass wir uns nur noch bis 13 Uhr treffen wollen und bitten daher um Rückmeldung, wer am Mittagessen teilnehmen möchte. Ab 2018 werden wir einen Imbiss anbieten. Wir immer freue ich mich auf viele alte und neue Gesichter, die sich mit und für Mädchen stark machen.

Herzlichst, Meike Zeipelt

Anmeldeschluss: 24.11.2017 (Mindestteilnehmerinnenzahl 6)

Datum:
30.11.2017
Uhrzeit:
09:30 Uhr - 13:00 Uhr
Kategorie(n):
Mädchenpolitik
Leitung:
Meike Zeipelt
Ort:
Haus Villigst
Kosten:
0,00 EUR