Detail

INFOVERANSTALTUNG ZUM NEUEN BERATUNGSFORMAT "LERNENDE GEMEINSCHAFT"

Jugendarbeit entwickeln, um Glaubensräume zu eröffnen

In der ersten bundesweiten "Lernenden Gemeinschaft", werden bis zu 25 Teams aus der evangelischen Jugendarbeit von März 2021 bis November 2022 mit- und voneinander lernen, um maßgeschneiderte Konzepte für ihre Jugendarbeit zu entwickeln. Dabei suchen sie neue Wege, wie sie durch ihre Arbeit jungen Menschen Glaubensräume eröffnen können. Im Zusammenspiel von Spiritualität, Struktur und Beziehungen gestalten sie so die Zukunft ihrer Jugendarbeit neu.

Willst du dabei sein? Dann sei bei einer unserer Infoveranstaltungen dabei.

An diesem Infoabend bekommt ihr:
- einen erfahrungsorientierten Einblick in das Konzept und das Format dieser Prozessbegleitung und Perspektiventwicklung
- Informationen zur möglichen Teilnahme an der Lernenden Gemeinschaft Jugendliche

Eingeladen sind sowohl Multiplikator*innen, die das Konzept kennenlernen wollen, sowie alle, die sich für eine Teilnahme an der Lernenden Gemeinschaft interessieren

Bei Rückfragen steht Daniel Rempe (daniel.rempe(at)afj-ekvw.de), Referent Glaube und Leben, gerne zur Verfügung.

Weitere Infos zur Lernenden Gemeinschaft: https://www.ev-jugend-westfalen.de/handlungsfelder/glaube-und-leben/lernende-gemeinschaften/

Dies ist ein Online-Seminar per Zoom. Der Link zur Teilnahme wird rechtzeitig vor der Veranstaltung an alle Angemeldeten verschickt.

Datum:
24.11.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kategorie(n):
Junge Kirche Glaube und Leben
Leitung:
Daniel Rempe, Friedrich Kasten
Ort:
ZOOM
Kosten:
0,00 EUR*

* Der angegeben Preis ist der Gesamtpreis und enthält sämtliche Preisbestandteile. Die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Bezug auf das Seminarangebot nicht umsatzsteuerpflichtig, so dass Umsatzsteuer nicht erhoben und folglich auch nicht ausgewiesen wird. Unsere Seminarbedingungen mit Kundeninformationen sowie die Informationen zum Widerrufsrecht sind dieser Email beigefügt.