Jugendvertretung auf der EKvW Landessynode 2011

Jugendvertreter auf der EKvW Landessynode 2011

Auch in diesem Jahr sind sie wieder aktiv - die Vertreterinnen und der Vertreter der Ehrenamtlichen der Jugendarbeit: Judith Sandmann, Caroline Peters, Christiane Bartelworth und Benjamin Euen.

In diesem Jahr sogar: kurze Video Eindrücken direkt von der Synode

Teil 4: Abschluss Video der Jugenddelegierten

Abschlussvideo der Jugenddelegierten von der Landessynode der Evangelischen Kirche von Westfalen Benjamin Euen und Caroline Peters.

Abendessen mit den Delegierten der Jugend

Ein Abendessen und Interview mit den Delegierten aus den Jugendreihen - Rückblick, Resumeé und Ausblick.

Das Gespräch ist hier zu lesen.

Chillen mit den Jugendverbände

Am Mittwoch Abend wurde den Teilnehmenden der Synode mal was ganz Anderes als der gewohnte Synodenablauf geboten. Die Jugendverbände hatten zum Chillen in Haus Gosen, dem Jugendhaus der Evangelischen Jugend Bielefeld in Bethel, eingeladen. CVJM, vcp, esw, die Landesjugendvertretung und der EC hielten in gemütlicher Atmosphäre Informationen und kurze Videos über die Arbeit der Verbände bereit. Das Ambiente mit Musik, Kicker und Getränken machten es möglich, dass Synodale ganz ungezwungen, sowohl durch Studium der Auslagen, als auch durch entspanntes Plaudern, mit den Anwesenden Mitgliedern der Verbände, ihr Wissen über die Gruppen aufbessern konnten. Lebende Plakatwände erfragten die Wünsche an die frisch gewählte Präses. Zu finden waren dort dann später Zettel mit "Die Zukunft im Blick halten - die Jugend im Blick halten und einbeziehen" oder auch "Mut zur Innovation".

Die ein oder andere heiß umkämpfte Kickerrunde trugen ihr übriges zu einem entspannten Abend bei. Das Chill-Angebot wurde recht zahlreich angenommen und darüber hinaus sogar begrüßt.
Beim Abschied bedankten sich viele sehr freundlich für die nette Einladung und von einigen war auch zu hören, dass sie doch interessante Informationen, zum Beispiel über die Strukturen der Verbände, gelernt hätten.

CVJM: Christlicher Verein Junger Menschen
VCP: Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder
EsW: Evangelische Schülerinnen und Schüler Arbeit Westfalen e.V.
EC: Entschieden für Christus

Eine gute Abwechslung! Weg vom Sitzungstisch - hin zum Plausch mit Getränken.
Lebende Plakatwand mit Wunschzetteln.
Die Wünsche an die neue Präses.
Gespräche an der Theke "Was macht eigentlich die esw?"
Benny immer fleißig bei der Arbeit "das Tun" des vcp zu schildern.
Auch die Auslagen wurden zur "Weiterbildung" genutzt.
Kickern ist ja so entspannend und trotzdem sehr aktiv :-)
Auch alte Bekannte hatten hier die Möglichkeit zum Gespräch.
Auch die Begrüßung - ganz jugendgemäß. Einfach irgend wo drauf gestellt und los geht's.
Caro und Benny in ihrem Element - einladend werben für einen schönen Abend.
Auch Judith (l.) und Kicki waren nun nach einem spannenden Wahltag ganz relaxed.
Benny.... schon wieder bei der Arbeit ;-)
Filmvorführung im seraraten Raum: das Bundeslager des vcp.
Gesellig, unterhaltsam und informativ - ein gelungener Abend für alle Anwesenden.

Teil 3: Nach der Wahl und Ev. Jugend in Zahlen

Teil 2: Die Klimakampagne auf der Landessynode

Teil 1: Erster Tag auf der Synode

Teil 1 der Serie "Jugendvertreter der Ehrenamtlichen der Evangelischen Jugend von Westfalen auf der EKvW Synode 2011"