Trennstrich

Aktuelles

31.08.2015 06:30

Voting eröffnet

Unter dem Motto „Verreisen macht juenger“, geht der Freizeiten-Fotowettbewerb des Amtes für Jugendarbeit in die entscheidende Phase. In der Nacht von Sonntag (30.08.) auf Montag (31.08), Punkt 0:00 Uhr, startete das Online-Voting auf www.juenger-reisen.de, um unter den 40 Einsendungen den Gewinner zu ermitteln. Gesucht wird das beste Freizeitfoto und der Gewinnergruppe winkt ein super Outdoor - Funpaket mit vielen Spielen für die Jugendarbeit. Hier geht es zur Voting-Seite...

Kat: Amt für Jugendarbeit EKvW
mehr...

27.08.2015 06:46

CVJM-Jugendpolitik - Aktuell Nr. 405

Logo CVJM

Eine ausführliche Zusammenstellung der aktuellen jugendpolitischen Ereignisse. Zusammengetragen und beurteilt durch den CVJM Gesamtverband.

Kat: Politik / Recht / Geld
mehr...

25.08.2015 16:50

Fachtag Gender

Das Amt für Jugendarbeit bietet in Kooperation mit dem Frauenreferat der EKvW am 29.10.2015 einen Fachtag unter dem Titel "Vielfalt leben und begleiten". Die Evangelische Kirche von Westfalen hat ein Zeichen für Offenheit und gelebte Vielfalt gesetzt. Dies zeigt der Beschluss der Landessynode vom November 2014: Gleichgeschlechtliche Paare dürfen in öffentlichen Gottesdienst gesegnet werden. Wie schaffen wir aber eine offene, einladende Atmosphäre, in der sich alle angenommen fühlen, z. B. in den Gemeinden, der Jugendarbeit, den Kindergärten? Dieser Frage soll auf dem Fachtag nachgegangen werden. Hier der Flyer...

Kat: Amt für Jugendarbeit EKvW
mehr...

25.08.2015 09:02

Hans-Martin Böcker ist neuer Superintendent im Kirchenkreis Unna

UNNA - Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Unna hat Pfarrer Hans-Martin Böcker zum neuen Superintendenten gewählt. Am Mittwochabend erhielt er die erforderliche Stimmenzahl der Mehrheit der Mitglieder des Kirchenparlamentes, das im Gemeindehaus Schwesterngang in Kamen tagte. Dabei setzte er sich im zweiten Wahlgang gegen Heiner Montanus aus Dortumund durch...

Kat: Aus den Kirchenkreisen
mehr...

25.08.2015 08:59

Stellungnahme des Landesjugendrings NRW zur Enquete-Kommission Familie im Landtag

Eltern, die unter Druck stehen, hohe Leistungsanforderungen in der Schule, wenig Zeit für Hobbys und Ehrenamt sowie kaum jugendgerechte öffentliche Plätze und Räume: Junge Menschen brauchen Entschleunigung, Zeit für sich sowie jugendgerechte Plätze und eigene Räume, die sie selbst gestalten können. Dies sind zentrale Kernpunkte der Stellungnahme des Landesjugendrings NRW als geladene Sachverständige in der heutigen Anhörung „Zeitpolitik“ der Enquete-Kommission zur Zukunft der Familienpolitik im Landtag. Zur ganzen Meldung...

Kat: Querbeet
mehr...

25.08.2015 08:33

VEM-Partnerschaftspreis 2016

Die Vereinte Evangelische Mission (VEM) wird im Jahre 2016 erstmals einen Partnerschaftspreis für die besten Partnerschaftsprojekte in Afrika, Asien und Deutschland vergeben. Die Projekte sollen sich mit den Themen Kinderarmut oder Menschenhandel beschäftigen. Wichtig dabei ist, dass die Zielgruppen von Beginn an einbezogen sind. Die ausgezeichneten Partnerschaftsprojekte werden mit Preisgeldern von 500 bis 2.000 Euro dotiert.

Kat: Querbeet
mehr...

24.08.2015 10:33

Himmel-ah-ja 2015 - Anmelden jetzt möglich!

Alles ist bereit, die Internetseite steht und Anmeldungen für Himmel-ah-ja - den Jugendevent der Evangelischen Jugend von Westfalen können nun abgegeben werden. Alle Infos sind zu finden unter: www.himmel-ah-ja.de...

Kat: Aus den Kirchenkreisen
mehr...

19.08.2015 07:36

Weißrussland-Hilfsprojekt von Jugendlichen aus dem Kreis Herford

Im vergangenen Jahr veröffentlichte der Filmemacher Sebastian Heinzel die Dokumentation „Die Deutschen sind zurück“. Der Film berichtet vom freiwilligen Arbeitseinsatz von Jugendlichen aus dem Kreis Herford in Weißrussland. Ab jetzt ist der Film auch auf DVD erhältlich...

Kat: Aus den Kirchenkreisen
mehr...

18.08.2015 07:13

Jumpers-Regio Seminar in Iserlohn!

Am 07.11.2015 lädt die Evangelische Jugend Iserlohn zum Jumpers-Regio Seminar ein. christlich-soziales Anliegen praxisnah und relevant vermitteln. Durch zahlreiche Referenten wird ihr christlich-soziales Anliegen praxisnah und relevant in Workshops vermittelt. Eine Gelegenheit, sich zu informieren, zu vernetzen, Ideen zu spinnen und weiter zu entwickeln, sowie mit der Gemeinde und Jugendarbeit neue Wege einzuleiten. Hier mehr...

Kat: Aus den Kirchenkreisen
mehr...

18.08.2015 07:08

Veränderter Datenerhebungsbogen zur Abrechnung von Mitteln aus dem KJP-NRW (Landesmittel)

Ab sofort ist u.a. für die Abrechnung der Freizeitmaßnahmen ein neues Formular des Datenerhebungsbogens zu verwenden. Die Veränderung betrifft die detailliertere Angabe der Anzahl der „Sonstigen tätigen Personen“ (vgl. Kästchen ganz unten rechts auf dem Bogen). Den neuen Datenerhebungsbogen könnt ihr euch bei der AEJ-NRW als Excel-Dokument herunterladen...

Kat: Politik / Recht / Geld
mehr...

zum Archiv ->