Trennstrich

Aktuelles

28.01.2016 11:28

Ausbildung zum/r Trainer/in "Jugendliche Friedensstifter/innen"

Dieses Training ist eine Einführung in Deeskalation von Gewalt und Rassismus und ist ein Angebot im Rahmen des Projektes "Jugendliche Friedensstifter/innen“ geeignet für Multiplikator/innen wie Ehrenamtliche, Eltern, Erzieher/innen, Jugendreferent/innen, Gemeindepädagog/innen und Pfarrer/innen. Sie werden dazu befähigt Kinder und Jugendliche in einem 2-tägigen Training „Jugendliche Friedensstifter/innen auszubilden. Termin: 14./15.9. und 11.11.2016 in Bielefeld...

Kat: Amt für Jugendarbeit EKvW
mehr...

28.01.2016 11:14

Kinder & Jugendliche werden Friedensstifter/innen 2016

Ein Projekt für Gruppen in der Arbeit mit Kindern, der Jugendarbeit und in der Schule. Ziel des Projektes ist die Thematisierung und konstruktive Bearbeitung von Gewalt und die Herstellung von aktivierendem Selbstverständnis: nämlich Kind / Jugendliche/r und Friedensstifter/in zugleich zu sein. (Identitätsstiftung). Inhalt: Schulen, Initiativen, Kirchengemeinden, Gruppen organisieren und verwirklichen ein (ca. zweitägiges / 16 Ustd.) Training / Seminar / Projekt mit fachlich qualifizierter Hilfe zur Ausbildung von Friedensstifter/innen. Jetzt bewerben! Weitere Infos hier...

Kat: Amt für Jugendarbeit EKvW
mehr...

28.01.2016 10:51

2. Auflage der Broschüre "Junge Geflüchtete in der evangelischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen"

Das 59-seitige Heft enthält neben ermutigenden Beispielen aus der Praxis Evangelischer Jugendarbeit eine verständliche juristische Einführung in das deutsche und europäische Asylrecht und unter anderem auch Bausteine für eine Andacht. Bereits nach einigen Wochen war die erste Auflage vergriffen. Hinzugefügt wurden Kapitel zu den Themen: Geflüchtete auf Ferienfreizeiten, Trauma und Traumatisierung, eine aktuelle Resolution der Evangelischen Jugend von Westfalen und etliche Hintergrundinformationen. Alle Infos...

Kat: Aus den Kirchenkreisen
mehr...

28.01.2016 10:07

Die Kirchengemeinde Massen (Unna) sucht...

ab sofort für ihre Kinder- und Jugendarbeit eine/n Jugendreferentin/en als Krankheitsvertretung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden. Hier die Ausschreibung...

Kat: Aus den Kirchenkreisen
mehr...

26.01.2016 17:42

Materialien zum Ökumenischen Kreuzweg der Jugend 2016 erschienen

„Wo bist Du, Gott“ - das fragt der ökumenische Kreuzweg der Jugend in diesem Jahr inmitten von Leid und Schmerz, von Krieg und Konflikt, auf der Suche nach Sinn, und dem woran Christinnen und Christen glauben. Die Materialien zum Kreuzweg sind jetzt erschienen...

Kat: Querbeet
mehr...

26.01.2016 17:39

CVJM-Jugendpolitik - Aktuell Nr. 412

Logo CVJM

Eine ausführliche Zusammenstellung der aktuellen jugendpolitischen Ereignisse. Zusammengetragen und beurteilt durch den CVJM Gesamtverband.

Kat: Politik / Recht / Geld
mehr...

25.01.2016 12:58

Gewalt Akademie Villigst zertifiziert 45 neue Gewalt-Deeskalationstrainer

Die Gewalt Akademie Villigst hat die einjährige Ausbildung von 45 „Villigster Deeskalationstrainern“ mit der Zertifizierung abgeschlossen. Sie fandet im Rahmen des schon traditionellen „Dinners für Trainer“ und der Information von Interessenten für die neuen Ausbildungsgruppen am 15.01. in Haus Villigst statt.

Kat: Amt für Jugendarbeit EKvW
mehr...

22.01.2016 14:02

Trauung auch für Eingetragene Lebenspartnerschaften

Die Gleichstellung homosexueller mit heterosexuellen Paaren hat die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland bei ihrer Tagung in Bad Neuenahr mit sehr großer Mehrheit beschlossen...

Kat: Querbeet
mehr...

22.01.2016 13:58

bpb fördert Modellprojekte zum Thema Flucht

Für die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) bleibt das Thema Flucht und Asyl auch 2016 ein Schwerpunkt ihrer Arbeit. Im kommenden Jahr können in diesem Themenfeld mindestens 20 Modellprojekte mit Summen zwischen 20.000 und 50.000 Euro durch die bpb gefördert werden...

Kat: Querbeet
mehr...

22.01.2016 13:51

Werkstatttag: „Webvideos in der Jugendarbeit – Filme mit wenig Aufwand produzieren und wirkungsvoll einsetzen“

Die Kollegen/-innen der Katholischen LAG Offene Kinder- und Jugendarbeit NRW laden ein zu einem praktischen Werkstatttag, bei dem sich dem aktuellen und alltäglichen Mediennutzungsphänomen bei OT-Besuchern - der Webvideoproduktion und deren Onlinestellung - angenähert wird. Gemeinsam werden kurze Videos erstellt und gängige Webvideoformate erprobt. Wie lässt sich dieses Phänomen in und für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nutzen? Was braucht man an Technik, wo gibt es kostenlose Software und wie kommt der Film ins Netz? Termin: 15.3.2016 in Köln...

Kat: Querbeet
mehr...

zum Archiv ->