Kollekte zur Konfirmation

Die Kollekte zur Konfirmation - 2021

DANKE

FÜR IHRE SPENDE AN DIE JUGENDARBEIT

Ihr Geld, dass bei dem Konfirmationsgottesdienst in jeder Gemeinde am Ausgang gesammelt wird, fließt in den Kirchlichen Jugendplan.

An diesen kann jede Einheit der Evangelischen Jugend von Westfalen Anträge stellen und so Unterstützung für Projekte erhalten, die allein nicht zu finanzieren wären.

Mit Ihrem Beitrag wird es möglich!

Online-Spende



.... danke, dass sie uns unterstützen junge Menschen zu stärken!

Die Evangelische Jugend von Westfalen erreicht mit ihren Angeboten über 150.000 Kinder
und Jugendliche westfalenweit. DANKE für Ihre und Eure Spende heute am Ausgang: erst durch Sie wird diese Arbeit so möglich!

Kinder- und Jugendguppen, Ferienfreizeiten, Konficamp, Projekte, Jugendgottesdienste, offene Türen….

Freunde finden - Unbekanntes ausprobieren - lachen - spielen - singen - neues Lernen - sich einsetzen - aktiv sein - sinnvolle Freizeitgestaltung

Die Evangelische Jugend macht’s möglich – mit Ihrer Hilfe!

Mit dem Geld aus der Kollekte der Konfirmationsgottesdienste wurden 2020 ca. 190 besondere Maßnahmen und Aktionen unterstützt. Auch ganz in Ihrer Nähe - Ihre Spende kommt an.

Sie möchten mehr über die besonderen Projekte erfahren? Sehr Gerne!

Beispielhafte Projekte

Sie möchten sich ein Bild davon verschaffen, dass ihr Geld sinnvoll eingesetzt wird? Hier finden Sie Darstellungen einiger außergewöhnlicher Projekte.

Sie möchten noch mehr erfahren? Auch kein Problem! Rufen Sie einfach in der Geschäftsstelle der Evangelischen Jugend von Westfalen an (02304/755-181), oder schreiben Sie uns eine mail (info@afj-ekvw.de).

Konfi-Camps

In Westfalen allein werden jährlich in den verschiedenen Kirchenkreisen über 17 Konfi-Camps durchgeführt.

Konfi-Camps bieten Jugendlichen die besondere Möglichkeit:

  • kirchliches Leben in jugendgemäßer Form zu gestalten und  christlichen Glauben erfahrbar zu machen.
  • Konfirmandenarbeit und Kirche attraktiv, lebendig und authentisch zugestalten.
  • Kirche als Lebensgemeinschaft von "Konfis", ehrenamtlich Mitarbeitenden, Pfarrerin und Pfarrern und Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen zu erleben.
  • Der Vernetzung von Konfirmanden-, Jugend- und Gemeindearbeit und der Vernetzung der Gemeinden eines Kirchenkreises.
  • Die Konfizeit mit einem echten "Knaller" zu beginnen.

Stellvertretend für viele mehr gibt es hier einen Einblick die das Konfi-Camp des Kirchenkreises Gütersloh.

juenger Konfi Camps

Viel mehr Informationen zu Konfi-Camps und Fotos und Videos aus Gütersloh erhalten Sie... hier.


Inklusive Studienreise nach Israel

Es ist jedes Mal etwas Besonderes. Bildungsreisen für Menschen mit Behinderung sind ein seltenes Angebot auf dem Markt. Nicht jedoch für die Evangelische Jugend. Eva Beeres-Fischer von der Evangelischen Jugendbildungsstätte in Nordwalde und Mitarbeiterin des Amtes für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen, bietet regelmäßig solche Fahrten an. Am 16.02.2020 starteten 31 Teilnehmende mit und ohne Behinderung und acht Begleiter in das heilige Land! Im Blog berichten die Reisenden unmittelbar von ihren Erlebnissen und Eindrücken. 


Jugendkirchentag 2020 in Bünde

Rund 420 Konfirmanden aus dem Kirchenkreis Herford besuchten am 26.01.2020 mit ihren Pfarrerinnen und Pfarrern den diesjährigen Jugendkirchentag. In der Aula der Erich-Kästner-Gesamtschule in Bünde feierten sie einen gemeinsamen Gottesdienst, anschließend standen in der Sporthalle und mehreren Klassenräumen verschiedene Mitmach-Angebote und Workshops auf dem Programm. Hier geht es weiter...


Projekt "Graffiti" in der Ev. Kirchengemeinde Werne

Vom 14. bis 21.08.2020 fand in den Räumen und auf dem Aussengeländes des Dietrich-Bonhoeffer-Zentrums Werne das Projekt  "Graffiti" statt. Die 13 Jugendlichen, die an dem Workshop teilnahmen, hatten keine Vorerfahrungen in diesem Bereich. Das Projekt bot ihnen die Möglichkeit, ausgehend von ihren Fertigkeiten und Fähigkeiten, eine neue Technik und Ausdrucksform kennenzulernen. Im Verlauf des Projekts wurden die Jugendlichen mit der Technik des Sprayens vertraut gemacht. Hier könnt ihr weiterlesen...


Gipfel-Treffen der Ev. Jugend Dortmund

Bereits zum zweiten Mal fand am 29. Februar 2020 das Gipfeltreffen der Evangelischen Jugend Dortmund statt. Jugendliche, junge Erwachsene, Jugendpresbyter*innen und Jugendpfarrer*innen haben gemeinsam gesponnen, was Jugendarbeit ausmacht. Was verbindet uns eigentlich? Wo spinnen wir Fäden? Wo spinnen wir rum? Hier ein kleiner Textbeitrag und zur Bildergalerie...


Konfi-Camp Windeck-Rosbach

Vom 13.-16. Februar 2020, als alles noch möglich war, fand das Konfi-Camp der Kirchengemeinden Birkelbach, Erndtebrück, Raumland und Wingeshausen mit rund 100 Personen inklusive Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Wald-Jugendherberge Windeck-Rosbach statt. Das Thema des viertägigen Camps lautete „Zusammen sind wir stark“. Hierzu gab es am Tage interessante Workshops, die nicht nur von den ehrenamtlichen Mitarbeitenden geleitet wurden, sondern wurden sie auch von den Pastoren und Pastorinnen der jeweiligen Gemeinden begleitet. Hier eine Bildergalerie...


Komma!: Neues Gottesdienst-Format für junge Erwachsene in Bochum

Das in 2019 erfolgreich gestartete neue Gottesdienst-Format, konnte in 2020 einmal regulär stattfinden. Die anderen Termine fielen der Corona-Pandemie zum Opfer. Allerdings konnte sich Komma sehr schnell als Online-Format im Kirchenkreis etablieren. Mit seinem kompakten und guten musikalischen Format hatte KommaOnline eine erfreuliche Reichweite über die Kirchenkreisgrenzen hinaus. Von März bis Mai wurden insgesamt 12 Kurzgottesdienste KommaOnline im Netz angeboten. Hier wurden auch reihum die Kirchengemeinden in Bochum beteiligt und die Aufnahmen mit kleinen Personengruppen unter Hygienekonzept gemacht: Hier geht es den einzelnen Links. Am 14. Juni hat ein KommaZoom stattgefunden und für den Herbst konnte leider auch keiner der Termine wie geplant stattfinden. Stattdessen wurde mit vielen aus dem Komma-Team eine KommaOnline Christmas Home Edition produziert. Am 20. Dezember fand ein Komma Team-Abend als Zoom-Treffen statt. Für alle, die sich dazu angemeldet hatten, wurden vorab kleine Weihnachtspäckchen verschickt.

Sie möchten unsere Jugendarbeit unterstützen?

Bei der Online-Spende kann einfach und schnell über verschiedene sichere Bezahlwege der eigene Beitrag gegeben werden - jederzeit und an jedem Ort:

ZUR ONLINE-SPENDE

Wer in herkömmlicher Weise per Überweisungsträger oder eigenem Homebanking überweisen will, kann dies mit folgenden Angaben tun:
Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen, IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12
 

Verwendungszweck: Evangelische Jugend 25.4.2021

Spenden sind auch außerhalb der Konfirmationszeit herzlich willkommen!!
 


Sie möchten bestimmte Themen innerhalb der Jugendarbeit unterstützen?

  • Musik
  • Kinder
  • Inklusive Angebote
  • Theater
  • Konfi-Camps
  • Begegnungsfahrten
  • Jugendkirchen
  • Spirituelle Angebote
  • Erlebnispädagigig
  • etc...

Sprechen Sie uns an! Gerne geben wir Ihnen mehr Einblick!

Kontakt Spendenvermittlung:

Mail

Tel.: 02304/755-181