Jugendschutz

Jugendschutz

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) ist im Jahr 2004 überarbeitet und vom Bundestag verabschiedet worden.

Das Jugendschutzgesetz ist erhältlich beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend www.bmfsfj.de.
Viele Informationen und hilfreiche Publikationen sind auch zu finden bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz.

Jugendschutz im Ausland

Kinder- und Jugendschutz auf Ferienfreizeiten im Ausland

Andere Länder - andere Sitten? Welches Gesetzt gilt im Ausland?
Hier erhaltet ihr einen Kurzüberblick zum Thema Jugendschutz im Ausland:

Hilfreiche Informationen zu den Jugendschutzbestimmungen der einzelnen Ferienländer gibt es übersichtlich auf der Seite der BAJ >>>

Sexuelle Gewalt

Alle aktuellen Informationen zum Umgang mit Sexueller Gewalt und dem neuen Bundeskinderschutzgesetz, entnehmen Sie bitte den Rubriken Kinder- und Jugendschutz und Traumapädagogik.

Ansprechpartner im Amt für Jugendarbeit der EKvW

Diakon Thorsten Schlüter
Telefon 0 23 04 - 755 - 281
Mobil 01 77 - 32 92 42 7
Fax 0 23 04 - 755 - 248
Mail

Melanie Leder

Telefon: 0 23 04 - 755 - 390
Fax 0 23 04 - 755 -248

Mail