Jugendarbeit und Schule

Jugendarbeit und Schule

Kinder wie Jugendliche bewegen sich ganz selbstverständlich in den vielfältigen Angebote Evangelischer Jugendarbeit in Kooperation mit Schule - zwischen Übermittagsbetreuung, Kulturprojekten, Gottesdiensten, Tagungen, Schulcafès, OGS und Ganztag. Wir forschen, informieren und qualifizieren zu dieser Vielfalt, unterstützen den Aufbau von Angeboten und Träger- und Kooperationsstrukturen, entwickeln Konzepte, Kooperationsnetzwerke und Praxen gemeinsam nach Bedarf. Damit soll nachhaltig dieses traditionsreiche Arbeitsfeld Evangelischer Jugendarbeit entwickelt und weiter profiliert werden. Wir bieten an:

Beratungen und Coaching

  • von Bedarfs- und Interessenanalysen beteiligter Kinder und Jugendlicher
  • zur Umsetzung von Leitideen der Jugendarbeit wie Partizipation oder Selbstorganisation
  • von Konzepten und Praxen niedrigschwelliger Angebote bis hin zur OGS-Trägerschaft und Ganztagsangeboten
  • zu sozialraumbezogenen Konzepten und Finanzierungsmöglichkeiten
  • von Trägermoderationen und -konfilktlösungen
  • zum Aufbau von Vernetzungs und Unterstützer*innen-Netzwerken
  • der Evaluation und Weiterqualifizierung
  • zu aktuellen Themen wie Erlasslage „Corona“, Jugend- und Schulpolitik usw.

Werkstattgespräche und Fachtage

  • u.a. zu/r aktuellen Praxen, Forschung, Entwicklungen wie Ganztag
  • gemeinsame praxisnahe Werkstattgespräche ab Februar 2021

Jugendpolitische Arbeit innerkirchlich wie auf der Landes- und Bundesebene

 

Links zum Thema Jugendarbeit und Schule / Religionspädagogik

Ganztagsschulen und Bildungsgerechtigkeit

  

Renato Liermann
Tel. 0 23 04 - 755 - 232
Mail

Waltraud Lipps
Tel.: 02304 - 755 - 193
Mail