Spielesammlungen und andere Tipps

Spiele

Viele haben jetzt (zu Corona-Zeiten) das, was sonst immer fehlt: Zeit!

Damit lassen sich ganz unterschiedliche Dinge anfangen. Eine Möglichkeit ist nach vorne zu denken und Gruppenstunden oder Freizeiten vorzubereiten, die schließlich auch irgendwann wieder stattfinden werden.

Hier findet sich eine Sammlung von Online-Angebiten, die gute Ideen und Inhalte bieten.

Herzliche Einladung zum Stöbern!

Wir freuen uns auch über weitere Anregungen, was wir hier aufnehmen sollten (mail an Anja)

Weiteres Material:

Challenge Klimakrise – Knips ein Licht an

Challenge Klimakrise ist ein analoges Escape-Spiel. Es geht darum, etwas über den Klimawandel und seine Auswirkungen herauszufinden. Welche Ursachen hat er und welche Rolle spielt unsere Lebensweise? Was können wir tun, um die Zukunftsperspektiven für unsere Welt aufzuhellen? Das Escape-Game für Schulen und Gemeinden kann hier bestellt werden...

Arbeit mit Geflüchteten – Übersetzungsapp Tipp

Bekannte kostenfreie Übersetzungsapps wie zum Beispiel Google Übersetzer haben oft große Schwächen und sind insgesamt wenig präzise. Ein positives Gegenbeispiel ist da die App/Website DeepL Translate. Bis 5000 Zeichen/Text sind hier kostenlos zu übersetzen und garantiert es wird Datensicherheit garantiert. Der Übersetzer gilt als präzisester der Welt, weshalb sogar viele Unis damit arbeiten...

Mini-Buch thematisiert den Krieg

Die Stiftung Notfallseelsorge hat ein kleines Bilderbuch für Kinder zum Thema Krieg veröffentlicht. Es ist in Ukrainisch, Russisch und Deutsch verfasst. In dem Minibuch „Andriy ist in Sicherheit“ geht es um einen Jungen, der mit seiner Familie in Kiew lebt. Als der Krieg ausbricht, muss er fliehen und landet schließlich in Deutschland. E-Book und gedruckte Exemplare gibt es kostenfrei hier...

Kartoffelaktion 2022: Mitmachen und zusammen wachsen lassen

Ob im Pflanzkübel vor dem Haus, im Eimer auf dem Balkon oder im Gartenbeet: Bei der "Kartoffelaktion 2022" können sich Interessierte wieder im Kartoffelanbau versuchen. Die Aktion, an der in diesem Jahr erstmalig auch die westfälische Landeskirche beteiligt ist, möchte zu einem konkreten Engagement für die Schöpfung motivieren und ganz praktisch für die Themen Nachhaltigkeit, Regionalität und Biodiversität sensibilisieren. Ausgearbeitete Materialien für Kinder gibt es bald auch.

"e-Bert" - Immun gegen Corona-Parolen - digitales Argumentationstraining

Halb Spiel, halb Argumentationstraining macht „e-Bert“ in aktuell zwei Themensträngen fit, um europafeindlicher Stimmungsmache, Corona-Parolen oder Mythen in der Klimapolitik gekonnt entgegenzutreten. Rhetorische Strategien für schwierige Gespräche werden ebenfalls wie inhaltliche Kompetenzen gestärkt. „e-Bert“ kann individuell gespielt werden, kostenfrei auf dem eigenen Rechner, Tablet oder Smartphone – nur eine Internetverbindung und ca. 30 Minuten Zeit sind nötig...

Besuchen Sie uns

Unsere Spendenkonto:

Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen  

IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12

Verwendungszweck: Evangelische Jugend 08.5.2022

Spenden sind auch außerhalb der Konfirmationszeit das ganze Jahr möglich. (Das Datum 25.4.2021 dient nur der internen Zuordnung.)

 

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.