Ideen & Aktionen zu Fairem Handel und Nachhaltigkeit

Aktions-Kit: Ideen & Aktionen zu Fairem Handel und Nachhaltigkeit

Ihr wollt etwas für mehr Gerechtigkeit, Klimaschutz und Nachhaltigkeit tun? Ihr seid in einem Jugendhaus oder Jugendgruppe aktiv? Dann macht mit in der Kampagne Faires Jugendhaus. Gemeinsam mit vielen anderen könnt ihr so für den Fairen Handel, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit aktiv werden und ein Zeichen setzen.

Manchmal ist es schwierig den Anfang zu machen oder es gehen die Ideen aus. Diese Broschüre möchte euch Ideen geben, wie ihr in der Kampagne Faires Jugendhaus aktiv werden könnt. Die Kampagne Faires Jugendhaus will Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit wie eure dafür begeistern, sich mit dem Thema Fairer Handel zu beschäftigen und selbst aktiv zu werden. Das Label Faires Jugendhaus soll euer Engagement nach außen tragen und allen zeigen, wie sich Jugendliche für einen fairen Handel und gerechte Strukturen einsetzen.

Zum Download

Die gesamte Broschüre zum Download findet ihr hier: Aktions-Kit: Ideen & Aktionen zu Fairem Handel und Nachhaltigkeit.

Ihr könnt auch das Aktions-Kit thematisch gezielt herunterladen:

Die Kampagne Faires Jugendhaus im Überblick

Aktions-Kit zum Thema Fairer Handel

Aktions-Kit zum Thema Umwelt

Aktions-Kit zum Thema Ernährung

Aktions-Kit zum Thema Global-Lokal

Aktions-Kit zum Thema Spiritualität

Aktionen- und Ideenaustausch

Wir freuen uns, wenn ihr uns eure Aktionen mitteilt, damit wir diese an andere weitergeben können. Schreib uns bitte eine E-Mail mit Infos zu euren Aktionen und Ideen.

Ansprechpartner*innen

Ailed E. Villalba Aquino
Tel. 0 23 04 - 755 - 284
Mail

Waltraud Lipps
Tel.: 02304 - 755 - 193
Mail