Einzelansicht

Förderung der Mitnahme junger Geflüchteter auf Sommerfreizeiten

Die AEJ-NRW fördert die Teilnahme junger Geflüchteter an Sommerfreizeiten und anderen Maßnahmen der Jugendverbandsarbeit. Dafür werden Mittel aus dem Projekt "Du. Ich. Wir – internationale Biografien" eingesetzt. Gefördert werden die Teilnahmebeiträge. Interessierte Träger (Kirchengemeinden, Kirchenkreis, Verbände, etc.) wenden sich bitte unter Anlage der Ausschreibung für die betreffende Freizeit ...

an geschaeftsstelle(at)aej-nrw.de und nennen in Ihrer E-Mail auch den gewünschten Förderbetrag. Eine Zusage kann zeitnah erfolgen. Die Auszahlung der Förderung erfolgt im Nachgang der Maßnahme.

Besuchen Sie uns

Unsere Spendenkonto:

Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen  

IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12

Verwendungszweck: Evangelische Jugend 08.5.2022

Spenden sind auch außerhalb der Konfirmationszeit das ganze Jahr möglich. (Das Datum 25.4.2021 dient nur der internen Zuordnung.)

 

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>

Die neue website für Nachwuchs in verkündigenden Berufen.