Evangelische Jugend von Westfalen

Aktuelles

Freie Stelle in Gelsenkirchen

Der evangelische Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid sucht zum 1. September 2024 für die Arbeit im Bereich „Ökumene, Partnerschaft, Interreligiöser Dialog und Weltverantwortung“ eine*n Referent*in, der/die in enger Zusammenarbeit mit den in den Bereichen tätigen Gremien, Akteur*innen und Gruppen die Arbeit koordiniert, unterstützt und begleitet. Es handelt sich um eine befristete Teilzeitbeschäftigung für drei Jahre mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden. Bewerbungen sind erbeten bis zum 3. Mai...

Ausbildung Bibelerzählen 2024

Eine spannende Weiterbildung in 3 Modulen in 2024 (Mai, Juli, September) der Bibelerzählakademie: Die Ausbildung Bibelerzählen, mit einem öffentlichen Erzählabend als Abschluss der Ausbildung. Weitere Informationen und zur Anmeldung...

99 Minuten Zebra-Talk

Die Gewaltakademie Villigst arbeitet seit 25 Jahren zum Thema Gewalt und Rassismus. Jetzt startet ein neues Format. In knackigen 99 Minuten werden an verschiedenen Terminen ganz unterschiedliche Themen unter die Lupe genommen. Der rote Faden ist immer: Aus der Praxis - Für die Praxis! Und immer online. Den Start macht am 13.05. der Unternehmensberater und Coach Dr. Stefan Borchert aus Senden mit lauter Fragen rund ums Trainer:innen - Sein...

 

Gemeindepädagogik – divers

Zum obigen Thema findet am 17. Juni 2024 von 10-17 Uhr der diesjährige Gemeindepädagogische Studientag in Haus Villigst statt. Die Diversität von Personen wird üblicherweise in folgende Dimensionen aufgeschlüsselt: Geschlecht und Geschlechtsidentität, ethnische Herkunft und Nationalität, körperliche und geistige Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexuelle Orientierung und Identität, Alter sowie soziale Herkunft. In Workshops und Impulsreferaten wird der Tag gestaltet. Weitere Infos und zur Anmeldung...

„Progressiv unterwegs“: Fachtag Jugendreisen diskutiert aktuelle Entwicklungen im Feld

Der Bundesjugendring veranstaltete im Rahmen seiner Fachstelle Jugendreisen und in Kooperation mit der Ev. Jugend von Westfalen, der Naturfreundejugend Deutschlands und der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (aej) am 21.03.2024 den Fachtag „Progressiv unterwegs - mit jugendverbandlichen Reisen Gesellschaft gestalten“...

Westfälischer Schöpfungspreis 2024

Mit dem Westfälischen Schöpfungspreis wird das Engagement der vielen Initiativen, Projekte und Einzelpersonen geehrt, die sich in der Evangelischen Kirche von Westfalen für die Bewahrung der Schöpfung engagieren. Bewerbungen für kreative Projekte zum Thema Suffizienz, die erlebbar machen, dass weniger manchmal mehr ist und zur Nachahmung anregen, können bis zum 2. Mai 2024 eingereicht werden...

Social Media - Engagement sichtbar machen

Du möchtest deinen Einfluss auf die lokale Politik stärken und deine Ideen erfolgreich in die Gemeinschaft tragen? Diese Seminarabend öffnet die Türen zu sinnvollem (jugend-)politischen Wirken in den Sozialen Medien, z.B. Instagram. Erfahre am 22.04.2024, wie du Plattformen wie Facebook, Instagram und Twitter nutzen kannst, um deine politischen Visionen zu teilen und deine Arbeit vor Ort sichtbar machen kannst. Anmeldeschluss ist am 16.04.24...

Sozialstiftung NRW: Wir sind STARK!

Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW feiert ihr fünfzigjähriges Jubiläum. Das Sonderförderprogramm für Kinder- und Jugendliche „Wir sind STARK!“ ist mit rund 5 Mio Euro aufgelegt. Angebote und Projekte für Kinder und Jugendlichen aus NRW mit besonderen Bedarfen, in schwierigen Lebenslagen und Umfeldbedingungen sind förderfähig. Der Durchführungszeitraum für die einzelnen Projekte muss zwischen dem Anfang der Sommerferien und dem Ende der Herbstferien von NRW liegen.

Medienpädagogischer Workshoptag in Tecklenburg: KryptoKids

KryptoKids ist ein medienpädagogisches Projekt zum Thema Datenschutz im Internet. Mithilfe von interaktiven digitalen und analogen Spielelementen werden die Kinder Teil einer spannenden Detektivgeschichte. So vermittelt KryptoKids auf spielerische und kooperative Weise, wie wichtig Datenschutz und Sicherheit im Internet sind. Das Projekt kann kostenfrei, selbstständig und ortsungebunden mit 8-12-Jährigen oder 11-14-Jährigen durchgeführt werden. Wer lernen will KryptoKids bei seinen eigenen Angeboten zu nutzen ist bei diesem Workshoptag genau richtig! Mehr Infos...

„Was tun in der Krise?" Fachtag - Mentale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen verstehen und handlungsfähiger werden

In der Jugendarbeit begegnen uns immer wieder Kinder und Jugendliche mit seelischen Belastungen. Wie können Mitarbeitende in akuten Krisensituationen und bei seelischen Notfällen handeln, ohne selbst eigene Grenzen oder fachliche Kompetenzen zu überschreiten? Der Fachtag der AfJ Rheinland kombiniert hierzu theoretische Impulse mit Übungen zur Reflexion und Erprobung. Die Erstellung eines eigenen Krisen- und Notfallplans sowie das Kennenlernen eines mental-health-checks vervollständigen das Repertoire. 13. Juni 2024, 09:30 - 16:00 Uhr in der Ev. Jugendbildungsstätte Hackhauser Hof in Solingen.

 

Besuchen Sie uns

Noch offene Fragen?

Ruf uns gerne einfach an oder schreib uns eine Mail!

Wir sind Mo - Do in der Zeit von 08.00 - 17.00 Uhr (bzw. freitags von 08.00 bis 13.30 Uhr) unter 02304-755/4422 erreichbar.

Unsere Spendenkonto:

Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen  

IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12

Verwendungszweck: Evangelische Jugend 08.5.2022

Spenden sind auch außerhalb der Konfirmationszeit das ganze Jahr möglich. (Das Datum 25.4.2021 dient nur der internen Zuordnung.)

 

Der Image Film zu juengerREISEN ! Film und alle Infos hier >>>